ADTV Tanzlehrer (m/w/d)

ADTV Tanzschule Burger-Schäfer

ADTV Tanzlehrer (m/w/d)

ADTV Tanzschule Burger-Schäfer
  • Großraum Stuttgart
  • Kreatives
  • Hauptschulabschluss
  • Mittlere Reife
  • Fachhochschulreife
  • Allgemeine Hochschulreife
  • 01.08., 01.09. oder 01.10.
  • 3 Jahre
  • Stuttgart
  • Hauptschulabschluss
  • 1. Lehrjahr: 320,00 € / 2. Lehrjahr: 510,00 € / 3. Lehrjahr: 600,00 €

Das erwartet dich

  • Eine abwechslungsreiche Ausbildung im Bereich Tanz, Unterrichtstheorie, Animation, Motivation, Didaktik, Anatomie, Musiktheorie

  • Die 3-jährige Ausbildung findet an einer anerkannten Ausbildungsschule des ADTV statt. Dazu begleitend findet bis zu drei Mal vormittags fachlich-theoretischer und tänzerischer Unterricht in einer autorisierten ADTV Berufsausbildungsschule statt

  • Weitere berufsbegleitende Inhalte werden außerbetrieblich in Seminaren vermittelt. Neben der Ausbildung im Gesellschaftstanz gehören zur Ausbildung zum ADTV Tanzlehrer außerdem noch Spezialausbildungen dazu, deren Inhalt im Rahmen des gegebenen Kataloges von verschiedenen Fachbereichen wählbar sind. Die in der Ausbildungs- und Prüfungsordnung integrierten Rahmenpläne definieren die einzelnen Ausbildungsinhalte, wie sie sich auf die Dauer der Ausbildung verteilen

Das bieten wir dir

  • Einen Ausbildungsplatz in einem jungen, dynamischen Team im Herzen der Stadt 

  • Gute Zukunftschancen

  • Eine 3-jährige Ausbildung an einer anerkannten Ausbildungsschule des ADTV. Dazu begleitend findet bis zu drei Mal vormittags fachlich-theoretischer und tänzerischer Unterricht in einer autorisierten ADTV Berufsausbildungsschule statt

  • Weitere berufsbegleitende Inhalte werden außerbetrieblich in Seminaren vermittelt. Neben der Ausbildung im Gesellschaftstanz gehören zur Ausbildung zum ADTV Tanzlehrer außerdem noch Spezialausbildungen dazu, deren Inhalt im Rahmen des gegebenen Kataloges von verschiedenen Fachbereichen wählbar sind. Die in der Ausbildungs- und Prüfungsordnung integrierten Rahmenpläne definieren die einzelnen Ausbildungsinhalte, wie sie sich auf die Dauer der Ausbildung verteilen

  • Nach Ausbildung: praktischer bzw. theoretischer Ausbildungslehrer/in, Tanzsporttrainer/in, Lehrprobenpüfer/in, Tanzschulinhaber, Fachwirt für Tanzschulen, Fachtanzlehrer in verschiedenen Bereichen wie z.B. Hiphop, Salsa, Tango, Kindertanz etc., Umgangsformentrainer/in

  • VWL-Zuschuss

  • Abschlussbälle, Jugenddisco, Wein & Tanz

  • Bestimmte alkoholfreie Getränke, Früchtekorb,  Internetzugang, regelmäßge Teamausflüge

  • Bei guter Arbeit auch mal EXTRA FREIZEIT

Das zeichnet dich aus

  • Freude mit Menschen zu arbeiten

  • Taktgefühl im doppelten Sinne

  • Freude an Musik

  • Freude an körperlichen Bewegungen

  • Neigung zu pädagogisch-anleitendem Umgang mit Menschen

  • Vorliebe für selbständiges Arbeiten und im Team

  • Geduld und Geschick im Umgang mit Menschen

  • Kontrollierte Kontaktfähigkeit (Kontaktfreude bei gebotener Distanz)

  • Mindestalter bei Ausbildungsbeginn 18 Jahre

  • Belastbarkeit der Stimme für Zurufe, Anweisungen und Erläuterungen sowie gute Aussprache

  • Sehr von Vorteil sind darüber hinaus tänzerische Erfahrung im Bereich Gesellschaftstanz oder anderen Tanzstilen.

  • Selbstsicherheit + gute Selbsteinschätzung