Evangelische Altenheimat

Evangelische Altenheimat

Evangelische Altenheimat

  • Gro├čraum Stuttgart
  • Soziales
  • Mittlere Reife
  • Fachhochschulreife
  • Allgemeine Hochschulreife
  • Kreatives

 

Wer wir sind

Die Evangelische Altenheimat ist ein erfahrener Altenhilfeträger in Württemberg und Mitglied im Diakonischen Werk Württemberg. Heute betreibt die Evangelische Altenheimat 16 Pfle­geheime, sechs davon in Stuttgart und weitere im Großraum Stuttgart mit 1150 Pflege­plätzen, 370 Betreuten Wohnungen und rd. 1100 Mitarbeitenden. Zum Träger gehören ferner ein ambulanter Pflegedienst, zwei Begegnungsstätten, eine Zentralküche und die Haupt­verwal­tung in Stuttgart-Zuffenhausen. Gemäß dem Motto "beständig.lebendig! - 145 Jahre enga­giert für ältere Menschen" verbindet die Evangelische Altenheimat Tradition mit innova­tiven Konzepten und Angeboten

Was wir machen

Unsere Häuser bieten i.d.R. stationäre Pflege, viele auch teilstationäre Leistungen wie Tagespflege an. „Junge Pflege“ an zwei Standorten, ein Generationenhaus in Stuttgart-Stammheim und Betreutes Wohnen für Senioren komplettieren das Angebot. Unser Ziel ist, älteren und pflegebedürftigen Menschen ein würdevolles und selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen. Unsere Pflegeheime sind in die Gemeinden offene Häuser, gut vernetzt und mit vielen Angeboten der Teilhabe am Leben in der Gemeinde.


Was wir bieten & welche Ausbildungen wir anbieten

In unseren Häusern arbeiten verschiedene Professionen in interdisziplinären Teams zusammen: Pflege, Betreuung, Hauswirtschaft und Technik. Die Aufgabenbereiche unserer Hauptverwaltung sind: Geschäftsführung, Personal, Controlling und Rechnungswesen, Qualitätsmanagement und Beratung, IT, Facility Management und Einkauf sowie Fundraising und Öffentlichkeitsarbeit. Unseren Mitarbeitenden in Häusern und Hauptverwaltung bieten wir Gestaltungsmöglichkeiten und individuelle Entwicklungswege. Ein lebendiges und wert­schätzendes Miteinander, Förderung von Talenten und Offenheit gegenüber anderen Kultu­ren sind Teil unserer Unternehmenskultur.

Als Ausbildungsberufe bieten wir

  • Pflegefachkraft: ab 2010 (Generalistik) „Pflegefachfrau“, „Pflegefachmann“ oder „Altenpfleger/in“ 
  • Altenpflegehelfer/in (einjährige Ausbildung) 
  • Duale Ausbildung in Kooperation mit „Duale Hochschule Stuttgart“ in den Bereichen Pflegewissenschaft, Non­profit-Ökonomie und Sozialwirtschaft
  • Fachinformatiker/in für Systemintegration 
  • Koch/Köchin 

In allen genannten Arbeitsbereichen in unserer Hauptverwaltung bieten wir Praktika, darüber hinaus allen interessierten jungen Leuten zur beruflichen Orientierung ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) an. Ergänzend dazu bieten wir Praxissemester z. B. in den Bereichen Pflege, Pflege­management, Soziale Arbeit und BWL.

Mit unserem innovativen Ausbildungskonzept NebeA haben wir die Pflegeausbildung im Betrieb gut strukturiert, auf das schulische Lernen abgestimmt und uns für die 2020 kom­mende „generalistische Pflegeausbildung“ gut aufgestellt. So begleiten wir unsere Auszubildenden individuell, zielgerichtet und mit verlässlicher Praxisanleitung erfolgreich durch die Ausbil­dungsjahre.

Den Auszubildenden sowie Mitarbeitenden bieten wir eine faire tarifliche Bezahlung ein­schließlich einer betrieblichen Altersversorgung sowie Einblicke in viele Arbeitsbereiche. 

Informationen zum Träger und zu den Standorten auf www.altenheimat.de

Informationen zu Karrierewegen, Stellenausschreibungen auf https://karriere.altenheimat.de (in Überarbeitung)

Hauptsitz der Stiftung Evangelische Altenheimat und ihrer Tochtergesellschaften (EAH):

Schwieberdinger Straße 5
70435 Stuttgart

Tel. 0711 9937478-0

info@altenheimat.de