Stadtverwaltung Filderstadt

Stadtverwaltung Filderstadt

Stadtverwaltung Filderstadt

  • Großraum Stuttgart
  • Kaufmännisches
  • Hauptschulabschluss
  • Mittlere Reife
  • Fachhochschulreife
  • Allgemeine Hochschulreife

Wer wir sind

Mehr als 46.000 Menschen leben in Filderstadt, der zweitgrößten Stadt im Landkreis Esslingen. Die Menschen fühlen sich hier wohl, denn Filderstadt hat viel zu bieten: hohe Lebensqualität, viel Kultur und auch ein großes Angebot für junge Leute. Weit über die Grenzen Filderstadts hinaus ist das Kultur- und Kongresszentrum FILharmonie bekannt, ein Ort vielfältiger kultureller Events von Popkonzert über Theater bis hin zu Messen und Kongressen. Mindestens ebenso bekannt ist das Erlebnis- und Freizeitbad Fildorado, das Attraktionen für jedes Alter bietet. Die Stadt setzt auf die Zukunft. Durch intensive Zusammenarbeit mit den Bürgerinnen und Bürgern und der Wirtschaft entstehen neue Impulse für die Entwicklung unserer Stadt. Filderstadt hat den ersten direkt gewählten Jugendgemeinderat Deutschlands. Dieser ist fester Bestandteil der politischen Arbeit. Die Meinung der Jugendlichen ist in Filderstadt gefragt! Für die Weiterentwicklung der Stadt benötigen wir engagierte und zuverlässige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Die Stadtverwaltung braucht Menschen, die sich gerne neuen Aufgaben stellen, ihre Ideen einbringen und die Verantwortung übernehmen wollen.

Was wir machen

Wir haben uns das  Ziel gesetzt, ein kundenorientiertes und leistungsfähiges Dienstleistungsunternehmen zu sein, das sich den Herausforderungen der Zukunft stellt. Die Stadtverwaltung Filderstadt ist stets bestrebt, mit den Bürgerinnen und Bürgern einen partnerschaftlichen Dialog zu führen. Sie setzt sich im Sinne eines  bürgerorientierten Dienstleistungsbetriebes für die Belange der Öffentlichkeit ein und versucht, für alle Beteiligten eine optimale Lösung zu finden.

Was wir bieten

Die Stadt Filderstadt ist einer der größten Arbeitgeber in der Großen Kreisstadt Filderstadt. Insgesamt 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung arbeiten für die Bürgerinnen und Bürger unserer Stadt.  Rund 60 Ausbildungsstellen in 14 verschiendenen Ausbildungsberufen warten auf die Auszubildenden! Je nach persönlicher Neigung können sie in der Verwaltung, im technischen Bereich oder in der Kinderbetreuung tätig werden. Ob sie lieber ihre kreative Seite ausleben wollen, den Kontakt mit den Bürgerinnen und Bürgern suchen, im Team arbeiten oder ihr Zahlenverständnis einbringen möchten – in allen Aufgabenbereichen bieten wir einen Arbeitsplatz mit bester Perspektive für die Zukunft.  Während der Ausbildung erlangen die Auszubildenden alle für die Ausübung des Berufs erforderlichen Kenntnisse. Außerdem bekommen sie die Gelegenheit, ihre soziale Kompetenz durch unser Azubivolunteering zu stärken. Die Azubis arbeiten dabei in Projekten bürgerschaftlichen Engagements mit. Die Projekte bieten eine breite Palette von der Mitarbeit bei der Hausaufgabenbetreuung, Besuchsdienst im Senioren und Pflegeheim, Kinderturnen, Mitarbeit im Kindergarten oder Jugendzentrum und vieles mehr.  Für uns ist die Chancengleichheit von Frauen und Männern sowie von Menschen mit unterschiedlicher Herkunft oder Religion selbstverständlich. Wir wünschen uns Vielfalt. Entscheidend sind für uns Respekt und Offenheit im Umgang miteinander. Gerne beschäftigen wir auch unsere Azubis nach der Ausbildung weiter - sogar unbefristet. Um die Berufswahl zu erleichtern bieten wir Schülerinnen und Schülern gerne an, bei einem Praktikum erste Erfahrungen im Beruf zu sammeln.